Prozessorientierte Informationssysteme (WS 2015/16)

Prof. Dr. Mathias Weske


Geschäftsprozesse sind allgegenwärtig. Wir nehmen an Prozessen teil, wenn wir Produkte bei Onlineshops bestellen, wenn wir uns immatrikulieren oder eine Busreise per App buchen. Software nimmt bei der Automatisierung der Prozesse immer größeren Raum ein.

In dieser Vorlesung werden Informationssysteme untersucht, mit denen Geschäftsprozesse analysiert und automatisiert werden können. Dazu behandeln wir Modellierungssprachen und entsprechende Softwarearchitekturen. Weil Entscheidungen im Kontext von Prozessen immer wichtiger werden, haben wir in diesem Semester den Bereich Entscheidungsmanagement neu in die Vorlesung aufgenommen. Dafür ist der Modellierungsanteil zurückgegangen. Die erlernten Techniken werden in Übungen angewendet; das bislang im Rahmen der Vorlesung angebotene Praktikum wird für interessierte Studierende im folgenden Semester als Seminar angeboten.

1. Einführung
2. Grundlagen der Prozessmodellierung
3. Prozessmodellierungstechniken
4. Daten und Prozesse
5. Entscheidungsmanagement
6. POIS in der Praxis

Prozessmodellierungstechniken

BPMN

Date: 2015-11-04
Lang: de
Dur: 01:28:29

Petri-Netze & Workflow-Netze

Date: 2015-11-18
Lang: de
Dur: 01:26:35

Gastvortrag

Daten und Objekte

Entscheidungsmanagement

Entwicklung von Entscheidungsmodellen & Konsistenz zwischen BPMN- und DMN-Modellen

Date: 2016-01-06
Lang: de
Dur: 01:24:07

POIS in der Praxis

Prozessimplementierung mit Camunda & Effektif

Date: 2016-01-13
Lang: de
Dur: 01:14:24

Simulation von Prozessen

Date: 2016-01-27
Lang: de
Dur: 01:11:18